Rassen


00 Burmilla

Die Burmilla entstammt einer Kreuzung zwischen Burma und Chinchilla (1981).

  Raga Muffins

Der Gesamteindruck einer RagaMuffin ist der einer sanftmütigen und freundlichen Katze von robuster Gesundheit.

  Europäisch Kurzhaar

Die Europäische Kurzhaar verkörpert den Reintyp unserer Hauskatze.

12 Die Japanese Bobtail

Die Japanese Bobtail hat ein sanftes Wesen und ist sehr intelligent.
 

01 Beinahe vergessen, jetzt IN wie nie

 Die Türkisch Angora gehört zu den ältesten uns bekannten Langhaarkatzen. Aus ihr sollen, glaubt man den Gerüchten, die Perserkatzen entstanden sein. In den Fachkreisen kennt man die Türkisch Angora bereits mehrere Jahrhunderte. Ursprünglich stammt sie aus der Gegend, die wir heute als Türkei kennen


02 Der Mythos aus Nordafrika

 Kaum eine andere Katzenrasse vereint so viel Mythen und Geschichte in sich wie die Egyptian Mau


03 Die Asiatin mit den Wurzeln in den Vereinigten Staaten

 Woher kommt diese schöne Katze, die der Siamkatze so ähnlich ist? Angefangen hat alles in Amerika. Es gibt verschiedene Erzählung um die Entstehung der Balinese...


04 Die geheimnisvolle Muse der Dichter

 Ihr tolles Fell hat Dichter inspiriert und ihre Augen verführen zu bernsteinfarbenen Träumen: Die Chartreux strahlt Anmut aus...

11 Norwegische Waldkatze - Der Stern der Wikinger

 Eine grosse Schönheit, die den nordischen Götter- und Heldensagen entsprungen ist: Die Norwegische Waldkatze. War sie bereits mit an Bord, als "Erik, der Rote", das heutige Nordamerika entdeckte, lange vor Kolumbus?

05 Die geheimnisvolle Tempelkatze mit dem exotischem Charme

 Exotische Schönheit, Begleiterin für Könige - Die Siam ist etwas ganz Besonderes...


06 Die Nordafrikanerin mit Charme

 Ihre Wurzeln liegen in Nordafrika. Und doch hat die Somali erst den Weg in die USA nehmen müssen, um als Rasse anerkannt zu werden...


07 Die Perserkatze - Plüschiges Plappermäulchen...

 Sie ist die Rasse schlechthin, was Tradition, Fangemeinde und Image anbetrifft. Trotzdem ist sie nicht "Everybody's Darling"


08 Flauschiges Püppchen mit edlem Herz

 Der Name der Radgoll heißt frei übersetzt so viel wie Stoffpuppe. Den Namen hat diese Katzenrasse einer Eigenart zu verdanken, die keine andere Katzenrasse aufweisen kann. Normalerweise versteifen sich Katzen, wenn sie hochgehoben werden. Die Ragdoll dagegen bleibt ganz locker und entspannt...

09 Korat - Zauberfee aus Fernost

 Fernöstlicher Charme, sanftes Wesen, ein Zauberfell: Die Korat beeindruckt ihre Bewunderer...

10 Mit allen Wassern gewaschen!

 Katzen mögen kein Wasser? Völlig falsch, denn die Türkisch Van fischt wie Fischers Fritz....